Lesung in der Hauptbücherei Wien

Ich freue mich, euch meine nächste Lesung ankündigen zu dürfen:

Kindheit im Schatten: Wenn Eltern krank sind und Kinder stark sein müssen
12.4.2018 | Beginn 19:00 Uhr

Hauptbücherei am Gürtel, 1070 Urban-Loritz-Platz 2a, Wien, Österreich

Lesung mit der Autorin Maja Roedenbeck
Gespräch mit Vertretern der Initiative Kinder pflegen Eltern (Superhands, Johanniter) und der Initiative Kinder psychisch belasteter Eltern (Diakonie, Miteinander Leben)

Moderation: Martin Schenk, Diakonie Österreich

Wie die Anwerbung von ausländischen Fachkräften gut gelingen kann

Internationales Recruiting in Sozial- und Gesundheitsunternehmen. Ein Fachratgeber von Maja Roedenbeck Schäfer (Walhalla, 2018; Amazon Affiliate Link).Obwohl die Bundesregierung die Initiative, zur Deckung des Personalmangels internationale Fachkräfte nach Deutschland zu holen, begrüßt und unterstützt, tun sich Arbeitgeber der Sozial- und Gesundheitswirtschaft schwer. Hier setzt die Autorin an und beantwortet die wichtigsten Fragen.

  • Wie finde ich einen geeigneten Kooperationspartner im Ausland?
  • Sind kostenpflichtige Vermittlungsagenturen seriös?
  • Mit welchen Bedürfnissen kommt die ausländische Fachkraft nach Deutschland?
  • Welche rechtlichen Fallstricke gibt es?
  • Wie schafft man eine gute Integration und Bindung der ausländischen Fachkräfte an das Unternehmen?

Checklisten, Übersichten und viele weiterführende Links helfen bei der Umsetzung

„Wie die Anwerbung von ausländischen Fachkräften gut gelingen kann“ weiterlesen

Recruiting to go für Sozial- und Pflegeeinrichtungen

Sofort umsetzbare Ideen, Tipps und Tools zur zeitgemäßen Personalgewinnung.

Erscheinungstermin vorverlegt: Das Buch erscheint nun schon im März statt im Mai 2017!

Das Buch bei Amazon bestellen

Das Buch direkt beim Verlag bestellen

Zu meinem „Recruiting to go“-Blog

Schneller Aufbau eines erfolgreichen Recruiting-Prozesses

Bewerberbedürfnisse verstehen, niederschwellige Bewerbungsmöglichkeiten bieten, Onepager,Microsites oder Karriereblogs aufbauen, Stellenanzeigen aufpolieren, versteckte Bewerber finden, mögliche Kandidaten in sozialen Netzwerken direkt ansprechen, Big Data nutzen – die Anforderungen an Personalbeschaffer werden immer umfangreicher, um in Zeiten des Fachkräftemangels Mitarbeiter zu gewinnen.

Dieser kompakte Praxisratgeber ist der ideale Begleiter für gestresste Personaler:

  • Kurzweiliges Nachlesen ohne von zu viel Theorie erschlagen zu werden
  • Beispiele, Musterformulierungen, Abbildungen und Interviews mit Praktikern zeigen, wie es geht
  • Konkrete Tipps zum Soforteinsatz bringen unmittelbare Erfolgserlebnisse
  • Mit weiterführenden Infos unter: WALHALLA.de/recruiting

Amazon-Rezensionen:
„Recruiting to go für Sozial- und Pflegeeinrichtungen“ weiterlesen